Home INFOTHEK Produktnews Reha Iper Osmose
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)French (Fr)Italian - ItalyTurkish (Turkiye)
Capelli Systems - Klaus Müller

Reha Iper Osmose

Reha Iper Osmose

Um die Poren auf der Kopfhaut wieder frei zu bekommen, muss die Reha Iper Osmose angewendet werden. Der Wirkstoff der Salizyl-saeure wirkt wie eine Aspirin-Tablette. 
Salizylsaeure loest Calciumphosphat-Ablagerungen in der Haut, rund um den Haarfollikel und in den Poren. Damit sich die volle Wirkung entfaltet muss die Osmose messerrueckendick auf die Kopfhaut aufgetragen werden.
Seite72019

GP-LOG-IN

Facebook & Twitter

FacebookTwitter

© 2012 - Klaus Müller - Capelli Systems